Die Selbsthilfemethode


Die Buteyko Atemtechnik ist eine Methode, um Atmung zu normalisieren. Unter fachkundiger Anleitung können die physiologischen Bedingungen so ausbalanciert werden, dass körpereigenen Regulationsmechanismen wieder effizient greifen. Normalisierte Atmung wirkt sich allgemein positiv auf die Gesundheit, auf die Immunabwehr und den Säure/Basenhaushalt aus.

Die Atemtechnik wird damit zu einer Selbsthilfemethode bei Asthma, Allergien und anderen gesundheitlichen Problemen.

Auch im Sport, in der Höhenbergsteigerei und Trekking können die körpereigenen Selbstregulationsmechanismen genutzt werden.

DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT